Samstag, 9. Februar 2013

wie die zeit vergeht...


tick-tack-tick-tack...
vor kurzem war ich selber noch so klein...

habe mit vorliebe blätter gesammelt
und einen süßen trenchcoat getragen...

habe auf meinen kleinen bruder aufgepasst
und stets seine großen augen mit diesen wahnsinns langen wimpern bewundert...

und nun sind wir beide schon erwachsen...
(na ja - zumindest auf dem papier... *lach*)

und wenn ich bei ihm zu besuch bin...
dann bewundere ich ihn immernoch...

unter anderem wegen seiner tollen einrichtung..

wohin ich auch blicke...
entdecke ich so viele liebevolle details...

er hat eine tolle frau an seiner seite,
mit welcher er gemeinsam für die schönen ecken im hause sorgt...







kuschel - wohlfühl - faktor - pur...
es ist schön,
dass es euch gibt...
***************************
viel spaß beim nachträumen...
***************************
ps:
morgen gibt es ein
zimtiges
 ruck-zuck-sonntagssüß...

* * *

ach ja,
und gestern hat eine liebe leserin
mich darauf aufmerksam gemacht,
dass es hier nächste woche
 etwas für uns backfeen
zu kaufen gibt...

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Nancy,
    ein toller Post von dir, die Bilder sind richtig schön geworden. Leider vergeht die Zeit so schnell und viele Dinge schaffen wir nicht mitzunehmen... aber es gibt auch wunderschöne Momente die wir immer in Erinnerung behalten werden.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    P.S. Kanns kaum erwarten das zimtige zu sehen... Und weisst du was ich habe heute Porridge gefrühstückt, zum ersten Mal ;-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe edina...

      und wie fandest du das porridge?!?

      lg nancy

      Löschen
    2. Das kannst du dann bei mir nachlesen... ;-)

      LG!

      P.S. Du wurdest auch erwähnt ;-)!

      Löschen
  2. Hallo Nancy,
    erstmal muss ich sagen, dass ich blogs immer genau angucke und dann bewerte. Ich vergebe eigentlich nie 10 und selten 9. Ich gebe auch schon einmal 3. Und eine 6 ist laut blogzug überdurchschnittlich! Ich habe dir die 6 gegeben, da ich z.B. dein layout für meinen geschmack etwas zu kitschig finde. Aber wie gesagt, für MEINEN geschmack, ich mag es eher schlicht.
    Trotz längerem betrachten bin ich einfach nicht dahinter gekommen, wie man das thema deines blogs formulieren könnte, für mich ist es wie eine wolke die deinen blog umgibt und mich einfach nicht durchlässt...
    Ich mag aber deine bilder und deine DIYs :)

    Noch ein schönes Wochenende, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe anna,

      herzlichen dank für dein feedback und deine ehrliche meinung...
      damit kann ich deutlich mehr anfangen...

      kitschig *lach* ... ja, das stimmt... kitschig ist es hier... und eindeutig sehr bonbonfarbenlastig...

      deine erklärung mit der wolke finde ich spannend...
      ich verstehe sie zwar noch nicht ganz...
      werde aber darüber mal nachdenken...

      *lach* ich mag meine bilder auch...

      ich wünsche dir auch noch ein schönes wochenende...

      liebste grüße
      nancy

      ps.
      ich hoffe du wirst mal keine lehrerin...
      wenn doch, dann wärst du wohl ne ziemlich strenge...
      *lach*
      nichts für ungut...
      :)

      Löschen
  3. Liebe Nancy,

    ja die Zeit vergeht immer schneller je älter man wird... auch ich habe schöne Kindheitserinnerungen mit meiner Lieblings-Schwester - und noch immer treffen wir uns jeden Samstag zum Frühstück und bummeln durch die Stadt:-)) Die Details aus der Wohnung Deines Bruders gefallen mir sehr!
    Bin auch gespannt auf das zimtige Sonntags-Süß...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebste susanne,

      vielen lieben dank für deinen kommentar...
      ich gebe mir mühe, dass es ein wunderbarer zimtiger sonntagssüß wird...

      liebste grüße

      nancy

      Löschen