Samstag, 22. September 2012

oh... diese pizzateige sind die besten!!!

 

 

pizzateig No. 1

 grieß mit hefe und viel zeit

(ca. 4-8 stück)

 
300 g weizenmehl (type 550)
200 g hartweizengrieß
250 ml wasser
4 g hefe
10 g salz
3 EL olivenöl
 
hefe im wasser auflösen...
mehl und grieß verrühren,
salz, olivenöl und aufgelöste hefe dazu geben,
alles zu einem geschmeidigen hefeteig verkneten
 
anschließend mind. 2 h bei zimmertemperatur gehen lassen
 
vor dem verarbeiten muss der teig nochmals kurz durchgeknetet werden...
und zwischen 2 lagen backpapier ausgerollt werden (s. bild oben)...

bis zur verwendung habe ich die teigfladen mit frischhaltefolie voneinander getrennt...





pizzateig No. 2

 quark - öl - teig


(schnell und knusprig)
 
 
200 g magerquark
4 EL milch
8 EL öl
1 ei
400 mehl
1 päckchen backpulver
1 TL salz
1 EL oregano
 
 
alles verkneten...
fertig!
 
 
_________________________
 
 
preview:
 
morgen folgt mein
"bella italia"
finale...
 
__________________________
 
 
viel spaß beim nachträumen...
 
__________________________
 

Kommentare:

  1. Deine Fotos sind echt immer klasse!!! Ganz großes Kompliment....und der liebevoll gedeckte Tisch mit der hübschen Tischdecke, da will man sich sofort hinsetzen.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nancy,

    Grieß habe ich defintiv nie vermutet, jetzt bin ich doppelt gespannt. Den habe ich auch noch da. Muß allerdings noch warten. Meine Große hat gerade beim Tanzen in der Vorrunde schon den ersten Platz belegt und ich treff sicher die Schüssel nicht beim Hüpfen vor Freude.

    Aber da meine Polster ja regelmässig gefüllt werden müssen, um nicht zu schlabbern, komm ich sicher heute Abend oder morgen darauf zurück.

    Und dann werfe ich die Grießkörner nur für Dich einzeln zum Mehl <3

    Einen schönen Wochenendstart,

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Nancy,
    zwei interessante Teigvariationen. Besonders die mit dem Quark-Öl-Teig werde ich mal ausprobieren. Bin ja ansonsten nicht so sehr für diesen Teig bei Kuchen, der einige Tage liegt. Ich finde, der Teig schmeckt dann nicht mehr so schön. Aber die Pizza wird ja sofort gegessen. Muss ich mal ausprobieren.
    Deine Fotos sind wieder richtig schön.

    Du hast die gleichen Farben genommen für Deine Grannydecke? Da bin ich ja mal gespannt.
    57 Grannys hast Du, wow. Da muss ich mich aber in den nächsten Wochen gewaltig anstrengen. Ich habe jetzt genau kümmerliche 10;)

    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nancy!
    Heute warst Du tatsächlich schneller... *schnutemach*
    :-D
    Die Rezepte hören sich schon ganz schön verführerisch an, in Gedanken ist die Pizza bereits fertig belegt - und die rotkarierte Tischwäsche sieht aus wie beim Lieblingsitaliener!
    (Toll - jetzt habe ich Hunger...)

    Viel Spaß beim Literaturabend, das wird unter Garantie richtig schön werden.
    Liebe Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  5. ACH, ich dumme Nuss!
    Der Abend war schon?? Oder???
    *schäm*
    Dann wünsche ich einen schönen Literaturabend gehabt zu haben und ein feines Restwochenende.
    LG, die Mel mit den roten Püschelohren...

    AntwortenLöschen