Mittwoch, 1. August 2012

luna-sophie: schutzengel cardigan

was war nochmal "luna-sophie"? klick











dies ist mein aktuellstes luna-sophie-projekt:

siebdruck auf stoff...


                                                                     es ist so einfach!!



                                                                    und macht sooo spaß!!!
                                   bereits mein erster versuch auf ein stück probestoff hat so gut geklappt,
                         dass ich mich gleich als nächstes an meinen lieblingsrosenstoff herangewagt hatte...


wenn in die noch feuchte farbe glitter eingestreut wird,
dann gibt es diesen schönen schimmer...





nachdem der rosenstoff und die glitzersteine aufgebügelt worden sind,
habe ich den rand noch mit meinem lieblingsstich umstickt...


und fertig ist das neueste luna-sophie-schmuckstück


viel spaß beim nachträumen...

Kommentare:

  1. Oh, wie wunderbar. Wie genau macht man denn den Siebdruck auf Stoff? Bin da etwas unerfahren, aber seeeehr interessiert.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo ines,

      ich stelle es gerne genauer in einem der nächsten posts vor...
      geht ganz einfach!!!

      freut mich, dass es dich interessiert!

      übrigens, hab ich nun auch das "follow-me-dingsda" für dich gefunden und in die sidebar eingefügt...
      ich glaub, du hast eher dieses gemeint, oder?!

      lg nancy

      Löschen
  2. Super schön!!! Dann bin ich auf den nächsten Post auch mal gespannt! P.S.: Ich habe im November Geburtstag :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nancy,

    wow, das ist ja eine tolle Technik! Wie funktioniert es? Gibt es dafür extra Schablonen, oder hast Du das alles selber gemacht?

    Schönen Abend

    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    wow wow wow!!! Coole Fotos! Cooles Oberteil! Coole Idee! Wie macht man sowas?
    nochmal: cool!!!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Grüsse und ein dicccccckes Lob aus Österreich. Schöne Fotos. Da hab ich gleich Lust dieses Jäckchen nachzumachen. Bloß wie? Könntest du nicht ein DIY einstellen, wie bei dem Hochzeitsgeschenk?

    Freu mich, wenn's klappt.

    Deine Carola

    AntwortenLöschen
  6. Echt schön! Ich bin auch neugierig!

    Jackie

    AntwortenLöschen
  7. Uj, das Interesse scheint ja doch recht groß zu sein... Freut mich... Ich seh mal was sich machen lässt... :) lg Nancy

    AntwortenLöschen