Freitag, 21. März 2014

Ich bin wieder daaaaaa!

Aus ein paar Tagen wurden Wochen...aus Wochen nun fast schon ein ganzes Quartal... eine ziemliche Qual!! Unser Internetanbieter hat mich sehr zum Verzweifeln gebracht... Aber nun hat das Warten endlich ein Ende! Wir haben wieder Internet! * * * Wer mich kennt - der weiß, dass ich in der Zwischenzeit sehr fleißig an verschienensten Projekten gearbeitet habe... Hauptsächlich habe ich mich an neue Kooperationsprojekte mit sehr talentierten Bloggern herangewagt... Ihr dürft gespannt sein, welche Geheimnisse sich hier nach und nach in den kommenden Tagen lüften werden... * * * Heute zeige ich Euch aber bereits einen ersten kleinen Einblick in die Kooperationspostreihe, welche ich mit Maria von Marylicious in den vergangenen Wochen verwirklicht habe... * * *  Vorhang auf für eine sehr fotogene Birne umhüllt im feinstem frischen Grün... * * *


Wenn Ihr auch ein solch zauberhaftes Kleid Eurem Obst verleihen wollt,
dann könnt Ihr mit ein paar einfachen Schritten und ein paar Zutaten dies schnell und einfach erreichen...




            KNACKIGER SALAT            
        MIT ELEGANTER BIRNE IN ZARTER HÜLLE         



pro Person 1 Birne
Blätterteig aus dem Kühlregal

*

grüner Salat der Wahl
Pilze 
reife Avocado

*
edle Nussmischung
getrocknete Sauerkirschen

*

Cranberrybalsam aus dem türkischen Lebensmittelladen
Olivenöl mit Zitronengeschmack aus dem Öl-Laden
frische Kräuter
Gewürze
Honig


* * *

Den kühlen (!) Blätterteig in feine Streifen schneiden.
(ca. 1cm breit) 
Die Birne damit ringsherum umwickeln...
Den Blätterteig vorsichtig andrücken...

Die umhüllte Birne aufrecht
 auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen
und im vorgeheizten Backofen ca. bei 140Grad
bis zum gewünschten Bräunungsgrad backen lassen...

* * *

Den Salat und die Pilze waschen und portionieren...
Aus der Avocado dünne Streifen schneiden und darauf anrichten...

* * * 

Die Nüsse und die getrockneten Früche kurz in der Pfanne anrösten...

* * *

Das Öl mit dem Fruchtbalsam, den Honig, den Kräutern und den Gewürzen
zu einem feinen Dressing vermengen und kurz vor dem Servieren 
über den Salat gießen...

Die umwickelte Birne noch warm auf den Salat positionieren...

* * *

Schmeckt köstlich!
Sicher auch eine tolle Idee für das Osterbrunch! 

* * *

Schaut am Sonntag unbedingt vorbei!!! 
Ich habe eine tolle Neuigkeit für Euch!!!

Kommentare:

  1. Oh wie schöööön, dass Du wieder daaaaaaa bist :-) Endlich! Hoffe, Dein Netz hält nun stand!
    Und dann noch so eine bezaubernde Idee im Gepäck- das Warten hat gelohnt!
    Freu mich, neugierig wie ich bin, schon auf Sonntag!
    So long,

    Frl. Wunderstolz

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht richtig toll aus!!
    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nancy,
    schön, dass du wieder da bist! Das Rezept hört sich ja gar nicht so schwer an, wie es aussieht! Es schaut echt fantastisch aus! Ein tolles Shooting! Habt ihr wie immer grandios gemacht ihr zwei!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Uiii , das ist ja mal ein süßes-leckeres Rezept!! Das ist sogar für mich was, denn bei mir muss es oft leicht und schnell in der Küche gehen :-)) und zur Zeit liebe ich frisches Obst und Gemüse!

    thx
    bettina

    AntwortenLöschen
  5. schön, dass du wieder da bist! freue mich auf spannende posts von dir :-)
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück liebe Nancy,
    du wurdest sehr vermisst.
    Das Foto sieht fantastisch aus und der Salat ist einfach der Hammer.
    Freue mich schon auf mehr von dir und bin gespannt was für tolle neue Sachen kommen werden.

    Liebste sonnige Grüße,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht sehr lecker und richtig hübsch aus. Die Birne finde ich mit dem hübschen Mäntelchen schon fast zu schade zum essen =)

    AntwortenLöschen
  8. yuhuu!!! toll wieder was von dir zu lesen <3 ich freue mich!
    sehr edel deine birne!
    vlg mia he

    AntwortenLöschen
  9. Schön, daß du wieder da bist und dann auch gleich mit so einem köstlichem Rezept. Ich liebe Birnen!!
    GGGGLG jana

    AntwortenLöschen