Sonntag, 4. August 2013

Sonntagssüße Schoko-Cola-Muffins... inkl. Blumenwiese... - it´s BabyShowerTime!!! - Teil 6

erneut ein sonntag im sommer...
ein sommer-sonntagssüß also...

heute mach ich es euch und mir einfach...
ich zeige euch nur die inspirationen zu einer
schnellen abwandlung dieses schoko-cola-kuchens...
bzw. dieser schoko-cola-kirsch-torte...




die muffins 
sind herrlich saftig...
die cola schmeckt man nicht raus...
sie ist aber für den fluffigen teig verantwortlich...

* * *

ich habe hierfür den teig
einfach in muffinförmchen 
geschüttet und entsprechend 
viel kürzer gebacken
(stäbchenprobe nach ca. 12 minuten)

nach dem abkühlen
gab es einen zitronen-puderzuckerguss
obendrauf...

und zum schluss habe ich 
das ganze noch mit 
pistazien und DIY-fontantblüten
dekoriert... 

* * *

fertig ist die blumenwiese!

nun können wir feiern!!!
bereit?
habt ihr euch schon 
bei den gewinnspielen eingetragen? 


hierzu müsst ihr 
aus technischen gründen
euch etwas durch die vergangenen posts 
klicken, 
bis ihr zum entsprechenden
giveaway-post 
vorgedrungen seid...

ich drück euch fleißig die daumen...




Kommentare:

  1. i liiiiiieb DEINE kuacha..... schaut ja wieda sooowos VON guat aus.... ja des wird a HARTE zwet für MI.... endweda i muas doch a mol mit den SPORT u fanga.... oder i derf lei alle ZWOATE kucha MOCHN,,, a GEH scheiss drauf... de sand enfachs zguat::: los da a BUSSAL do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht einfach lecker aus! Ich habe bisher immer nur vom Fanta-Kuchen gehört. Mit Cola klingt spannend =)

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, da erinnerst Du mich an was. Diesen Kuchen möchte ich schon seit Jahren nachbacken. Als Muffin macht er sich aber auch sehr schick, muss ich sagen.

    AntwortenLöschen
  4. Die Vintage Baby Shower Party war wirklich ein foller Erfolg und
    ich habe jeden Post genoßen, diesen auch.

    Ganz liebste Grüße an dich,
    edina.

    AntwortenLöschen