Freitag, 26. April 2013

kulinarische Beziehungsfakten...

das wolltet ihr doch schon immer über uns wissen, oder?!



mal sehen, 
was es am wochenende geben wird...

* * *

die süßen nudeln 
(mit gerösteten walnüssen und marillenmarmelade)
und weitere süße nudelgerichte 
werde ich demnächst 
mit rezept verbloggen...

* * *

herr samtundsahne hat diese woche 
leckeren mangold und putenfilets 
für mich auf den tisch gezaubert...

mädels, 
das ist liebe!

* * *



Kommentare:

  1. Liebe Nancy
    Na, da hast ja nen feinen Göttergatten ;o)
    Meiner hat mir als ich die Influenza hatte eine selbstgemachte Hühnersuppe gemacht, das bleibt ewig in Erinnerung :) Sonst bin ich nämlich hier die Köchin und wenn er was kocht, dann Miracoli & Maggi & Co ;o)
    Süße Nudeln sind eine feine Idee, klingt ganz lecker und werd ich auch mal probieren.
    Marillen lieb ich ja sowieso und Nudeln auch, also müsst genau mein Ding sein ;)
    Wünsch Dir einen feinen Start ins Wochenende!
    Liebste Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nancy,
    bei mir wären es nur Pfannkuchen gewesen, aber oft reicht auch das aus :-)....
    Süße Nudeln habe ich glaube ich nur einmal gegessen und das ist schon lange her,
    also könnte ich diese ruhig mal ausprobieren.

    GLG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht aber lecker aus =)
    Mein Liebster kann ja leider überhaupt nicht kochen...

    AntwortenLöschen
  4. Halli hallo,
    schön zu hören, dass deine bessere Hälfte gut für dich sorgen kann ;)
    Meiner macht am liebsten Suppen UND auch alles was mit Fleisch zu tun hat. Meistens probiert er einfach etwas aus und es klappt auch. Da bin ich manchmal schon ein wenig neidisch :D
    Ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  5. Hach, die guten Nudeln kommen mir seeeehr bekannt vor :o) Mein Mann kann nicht wirklich kochen, aber dafuer backt er ne mordsmaessig gute Schoko Tarte. Das ist ja auch was Wert *lach* Ich wuensch Dir ein schoenes Wochenende!

    AntwortenLöschen