Sonntag, 13. Januar 2013

sonntagssüßes frühstück; farbsensation: porridge ohne kochen in fliedertönen...

einen wunderschönen guten morgen...
ein herzliches willkommen, an all meine neuen leser...
ich freue mich, dass es euch bei mir gefällt...




 ich habe irgendwann, irgendwo, irgendwie
mal gelesen, 
dass man haferflocken "den abend zuvor" 
 mit fruchtsaft vermischen soll...

am nächsten tag kommt dieser 
leckere porridgeartige geniale 
haferflockenschleim dabei raus...

ich liebe haferflockenschleim...
und ich habe kaum andere säfte zu hause, 
außer meinen heißgeliebten johannisbeersaft...

also habe ich die kombination mal ausprobiert...

und ich bin begeistert...
edina, du sicher auch!    
und alle die mich und meine alte küche kennen,
wissen auch,  
wie sehr ich der farbe flieder verfallen bin...   


bei so viel farbe, 
macht es doch spaß 
an einem kalten und tristen tag aufzustehen...




*************************************
ich wünsche euch einen wunderschönen sonntag!
viel spaß beim nachträumen...

*************************************

ps:
mehr lecker-inspirierende 
frühstücksideen 
findet ihr zur zeit  
zum beispiel




das rezept für mein frühstücksmüsli:

 

 1 trinkbecher haferflocken
1 trinkbecher johannisbeersaft

ca. 50 g mandelplättchen
etwas honig oder ahornsirup
(ich habe honig genommen)

1 geriebener apfel
etwas zitronensaft

ca. 50g griechischer sahnejoghurt 

(denkbar wäre zusätzlich aber auch:
johannisbeeren oder bananen...) 

* * *

tja,
was soll ich sagen...
es ist sehr einfach...

also am abend zuvor
den saft mit den haferflocken 
in eine verschließbare schüssel geben...

am morgen
die mandeln anrösten 
und mit etwas honig karamellisieren...

einen apfel reiben
und mit zitronensaft beträufeln...

den joghurt in die schüssel geben,
etwas honig darauf tropfen lassen...

darauf den geriebenen apfel 
und das farbsensations-porridge geben...

mit den mandeln dekorieren...

* * *

geschmacklich ein traum...
frisch...
sahnig...
knusprig...
schleimig (wie gesagt, ich liebe porridge!!)
fruchtig...
nussig..

einfach lecker!

* * *
 
guten appetit!!!

Kommentare:

  1. Guten Morgäääähn,

    Porridge ist ja nicht so meins, sieht aber klasse aus. Und wunderschön ist dein neuer Header, Kompliment! Paßt viel besser zu deinem Blog.

    Ich bin schon am Idden wälzen für den Mini-Gugl-Contest ;-)

    Schönen Sonntag

    Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe claudia,

      herzlichen dank!

      ich probiere grad ein wenig noch rum...
      aktuell kommt der header mir noch zu groß/mächtig vor...

      wie sieht es denn auf euren rechnern aus?

      das bild liebe ich! mein bruder hat es letztes jahr von mim gemacht...
      oder war es vorletztes jahr?
      jedenfalls gibt es zu dem bild auch noch ein post...
      irgendwann...
      (wenn ich die restlichen fotos wiederfinde... *lach*)

      liebste grüße...

      nancy

      Löschen
  2. Ich lieeebe Porredge...allerdings mach ich ihn immer mit Milch und koche ihn. Die Fruchtsaft Variante kenne ich noch gar nicht. Muss ich mal ausprobieren!

    Mini Gugl Contest...hab ich was verpasst?? ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch hast du nichts verpaßt ;-) wenn du magst, dann schau Mittwoch mal bei mir vorbei, dann erfährst du mehr! http://ilmondodiselezione.blogspot.de/?m=0

      Liebe Grüße, Claudia

      Löschen
    2. liebe catrin,

      claudia hatte eine super-tolle-gugl-süße idee!!!

      sie hat dir ja schon geantwortet,dass es am mittwoch mehr infos auf ihrem blog zum blogübergreifenden mini gugl contest gibt...

      ich hab auch schon eine idee... und du sicherlich auch einige...

      lg nancy

      * * *

      @ claudia:
      ich freu mich schon!

      Löschen
  3. Ich bin begeistert....die Farbe ist ja megageil!!!! Gleich morgen früh mache ich das nach...

    AntwortenLöschen
  4. Mhhh sieht lecker aus :)
    Danke für deinen lieben Kommentar, aber wieso hast du den unter "About" gepostet? :D War erstmal verwunder, als ich den Kommentar überprüft habe :D Bitte das nächste Mal unter einen Blogpost :)

    Freut mich, dass dir mein Blog gefällt!

    AntwortenLöschen
  5. wow was nen toller blog und ich kannte ihn noch gar nicht *schäm*
    guuut das du ein kommentar bei mir gelassen hast sonst wär ich hier wohl nie oder viel zu spät gelandet :D
    ich verfolg dich ab heute auf jeden fall, mir gefallen deine bilder total gut dazu! und seh ich das richtig, du bist schon mama? oder schreibst du nur tips dazu?

    Lg Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe nicki,

      freut mich auch!
      zum schämen aber bitte kein grund...
      es gibt ja genug blogs auf der welt...alle könne wir doch nicht kennen...
      sonst haben wir ja nur noch ein virtuelles leben und keinen schlaf...

      also lieber gesund leben und ab und an neue blogs entdecken und dann einfach freuen... *lach*

      nun denn...
      ach ja... ich bin schon ein paar ecken älter als du... *hust*
      hab beruflich und privat viel mit kindern zu tun... und du wirst nicht glauben ... mein stifthaltungspost ist der beliebteste überhaupt... ich sollte auch mal wieder was aus der rubrik schreiben... thema konzentration oder so.. ach, ich mag aber viel lieber fotos knipsen und bearbeiten..
      mal sehen....

      liebste grüße

      nancy

      Löschen
    2. ein paar ecken älter als ich? das gibts fast nicht *lach*
      hach aber das mit den fotos kenne ich, ich fotografiere auch lieber als das ich schreibe :D

      Löschen
  6. was für ein schöner Post.

    Die Farben strahlen einen an, Klasse fotografiert.

    Ich bin im Winter nicht so der Müsli-Fan, keine Ahnung warum

    Liebe Grüße

    Dragana

    AntwortenLöschen
  7. Oh danke für den Tipp :D Habs gleich ausgeschaltet! :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nancy,
    das hört sich sooo lecker an und sieht auch so lecker aus!
    Und ich liebe Porridge! Ich habe heute welches mit Vanille gegessen ;-)
    Herzallerliebste Grüße und Komplimente an die schöne Gestaltung!
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Vanille? gibts ein Rezept dazu?

      lg nancy

      Löschen
  9. Das sieht echt mal lecker aus!
    Früher mochte ich Haferflocken überhaupt nicht, aber mittlerweile mag ich sie total gerne, vor allem mit frischen Früchten.
    Das mache ich auch mal nach!

    Danke für deinen lieben Kommentar, ich hab mich wirklich sehr gefreut!
    Und ja, ich bin eine begeisterte Leserin hier!

    Allerliebste Grüße!

    Mrs.Dinosaur

    AntwortenLöschen
  10. Hmmm.......sieht lecker aus...ich glaube, das probiere ich auch mal aus am Wochenende.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nancy,
    hab den Post schon gestern gesehen, bin aber nicht zum kommentieren gekommen. WOW!!! Du wusstest schon vorher wie begeistert ich sein werde, nicht nur von der Farbe sondern auch den Bildern! TOLLLLL!!! Ehrlich gesagt habe ich Porridge noch nie probiert und auch noch nie gemacht, werde ich bestimmt nachholen und hoffentlich bekomme ich auch so eine tolle Farbe hin.

    Liebste Grüße an dich und danke das du mir einen kleinen Besuch abgestattet hast!

    Edina

    AntwortenLöschen