Sonntag, 30. Dezember 2012

heute wird es süüüüüüüüüüß... nach-weihnachtliches sonntagssüß...

wow...
sieht dieser weihnachtsbanenenkuchen toll aus...


nur hat er leider
nicht so geschmeckt...


kommenden sonntag werde ich
aber erneut einen bananenkuchen backen...
diesmal mit meinem lieblingsrezept...
das rezept ist nämlich gelingsicher...

* * *

was ich auch noch üben werde,
ist der kuchen im kuchen:


geschmeckt hat er toll...
die vorbereitungsfotos sind auch gelungen...

aber nach dem backen
war er leider nicht mehr fotogen genug...

wie er aussehen soll,
könnt ihr bei
 nachklicken...


* * *

es geht süß weiter...

diese schokolade
habe ich für die witzige yvonne gemacht...
mit viel pink und glitzer...

so, wie wir frechen mädels es mögen...



auch mit ein bißchen blau
 zur abwechslung...


und wieder etwas rosa... 


und mehr rosa...


und all dies für yvonne... 


aber ein "paar" lebkuchen habe ich
 auch noch ein wenig anders gestaltet...


denn dies waren meine
diesjährigen geschenkanhänger...

  




hierfür einfach aus dem lebkuchenteig
die gewünschten formen ausstechen,
und mit eiweißglasur beschriften...

* * *


aber nun zurück zu deinem päckchen,
liebe yvonne...
an dieser stelle möchte ich dir
erneut ein herzliches dankeschön
aussprechen...

ich habe mich soooooo riesig gefeut...

vor allem über dieses
überraschungsgeschenk:


ein schachtel in der schachtel..
mit persönlichen details...
und alles handgeklebt...

weihnachtsstimmung pur...


und natürlich habe ich auch noch
 fotos von dem
welches ich ursprünglich
gegen den adventslikör
zum tausch angeboten habe...


ich habe nun auch so ein
süßes kleines traumhäuschen...
in rosa...
mit glitzer...
und ich kann die engel beim musizieren hören...
*freu*


****************************

na wenn das heute mal kein süßer
sonntagssüßer post
war...

***************************

ps:
morgen ist die letze chance,
dass ihr euch 
eintragen könnt...

wenn ihr noch nicht im lostöpfchen
zappelt,
dann klickt euch schnell rein...




Kommentare:

  1. Wow was für ein Post :-)
    Also das mit den Kuchen die toll aussehen und nicht schmecken kenn ich leider auch. Immer besser auf erprobte Rezepte zurück zu greifen - vorallem wenn man den Kuchen "braucht"

    Ich hab für alle Anfangsbuchstaben Namen finden können Tim, Tom, Emil, Lisa, Sarah, Florian, Tobias und Nancy ;-) ABER wie heist man wenn man mit GY und ZS beginnt?????

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Fotos regen eindeutig meine Speichelproduktion an ;)

    Liebe Grüße und komm gut ins neue Jahr morgen...

    AntwortenLöschen
  3. Eie Fotos regen eindeutig meine Speichelproduktion an ;)

    Liebe Grüße und rutsche gut ins neue Jahr...

    AntwortenLöschen
  4. Wow Nancy, das ist wirklich ein toller und süßer Post. Ich weiss gar nicht womit ich anfangen soll, denn von allem was ich gesehen habe bin ich begeistert, von deiner Lebkuchen Deko, den Anhängern, den Geschenken, der Schokolade in Pink und Blau und von dem tollen Häuschen...Einfach Traumhaft!!!

    Einen lieben Sonntagsgruß!

    AntwortenLöschen
  5. So viel Süßes, und alles so hübsch und schön fotografiert - toll! Ich bin gespannt auf weitere Kuchen-im-Kuchen-Versuche, das sieht echt spannend aus.

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  6. An den Kuchen mit Plätzchen innen hatte ich mich auch bereits herangewagt - und mein Ergebnis war wirklich nicht des Bloggens wert :& Wenn das Verhältnis zwischen Keksteig und Rührteig zu nah beisammen ist, ist der Kuchen nämlich unheimlich schwer und man schafft kaum ein Stück :& - deshalb ist die nächste Variante, welche ich ausprobiere, eine mit Rührkuchen statt Keksteig, den man vorher backt =) Mich lässt die Idee nämlich auch nicht lost :D

    Das Häusschen und auch die Lebkuchen sind natürlich zuckersüß ;) - hat der Computerdoktor deinen PC nun retten können?

    liebe Grüße und einen guten Rutsch,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie köstlich das wieder aussieht, liebe Nancy, jetzt knurrt mir der Magen.

    Tolle Fotos hast du von den Leckereien gemacht!

    Komm gut ins neue Jahr und sei herzlich gegrüßt von

    Anke.

    AntwortenLöschen
  8. Du Süsse <3

    Danke für die tollen Fotos, eins hab ich geklaut und heute verlinkt ;D
    Ich wünsche Dir alles Gute für das neue Jahr.
    Bei uns hat es traurig begonnen, daher hänge ich auch ein wenig hinterher. Gebe aber mein Bestes, um wieder auf den neuesten Stand zu kommen.

    Ganz liebe Grüße,

    Yvonne

    AntwortenLöschen