Dienstag, 26. Juni 2012

limonadenstand - teil 1/die Planung

es ist endlich wieder sommer!!! 







und da wird es zeit für eine kreativ/erfrischende outdoor-idee...
mein neues projekt sollte klein und groß in verzückung geraten lassen und pädagogisch sinnvoll sein :)




die idee steht, dank pinterest und den tollen blogs auf der ganzen welt, nun fest...
für die "hardware" wurde ich nämlich auf den nachfolgenden blogs inspiriert:

 
bild 1: dear lillie´s LIMONADENSTAND



die deko ist wunderschön...
allerdings ist mir noch nicht ganz klar, was genau bei diesem stand für genügend stabilität sorgt...
auf bild 2 kann man zwar erkennen....



bild 2
                                                                                                                                       
...
dass wie beim "KASPERLETHEATER"  (s. bild 4) links und rechts je zwei flügel angebracht wurden...aber mir erscheint diese aufstellungslösung für den von mir geplanten zweck noch etwas zu wackelig zu sein...


ich kann mir das szenario von aufgeregten und evtl. ungeduldigen kindern, einem an sich noch etwas wackeligem stand und einem krug mit klebriger limonade nur zu gut vorstellen... :)

ich möchte lieber auf nummer sicher gehen und möglichst vorausschauend den spaß UND die sicherheit bei der planung unseres kleinen limonadenstandes berücksichtigen... also habe ich weiter recherchiert und bin auf diese tolle idee im "www" gestossen:


bild 3: ikatbag´s MARKTSTAND
                                                                                                                                                                                               

die idee mit den hinten versteckten regalen aus alten kartons ist genial...
sie geben nicht nur die benötigte stabilität... meine kleinen limonadenverkäufer werden auch noch genug platz zum verstauen der kasse, dekomaterial, servietten, kühltasche mit eiswürfeln etc. haben... und bzgl. stolpergefahr ist auch vorgesorgt... einfach toll!

ich kann mir vorstellen, dass meine limonadenverkäufer nicht den ganzen tag zeit (und vor allem) lust haben an ihrem stand zu stehen :) deshalb finde ich die auf 
bild 3 sichtbare idee mit der "fensterklappe des geschlossenen standes" sehr originell...
allerdings wäre solch eine klappe bei meiner planung unpraktisch, weil genau dort die eigentliche ablage für die limonadenkrüge hinkommen soll...

also habe ich weiter gesucht und dies hier gefunden:


bild 4: ariadneathome´s KASPERLETHEATER


hier finde ich die idee von der vorn befestigten stoffmarkiese wunderschön...
und natürlich gefällt mir die farbkombination :)


____________________________________________________________________________

soweit so gut.. nun geht die eigentliche planung los...
-kartons und pappe besorgen (farben, stoffe und bänder habe ich schon)
-passende rezepte finden
-etiketten und preisschilder designen und malen
-petrus bitten für schönes wetter zu sorgen

-einen termin mit der bezaubernden mutter absprechen


und dann kann dieser tolle sommertraum mit meinem patenkind und ihrem großen brüderchen bald realisiert werden...


                                        viel spaß beim nachträumen

Kommentare:

  1. Hallo
    wir freuen uns schon riesig und der grosse Bruder möchte mitbauen...
    die Mama freut sich schon auf die Limo....
    Das Patenkind ist wie immer unschlüssig.
    Aber wir finden Deine Idee super, wie immer , und kommen natürlich gerne.
    kuss geklaut

    AntwortenLöschen
  2. dann brauchen wir nur noch einen geeigneten termin...
    freu mich schon riesig!

    - auch kuss geklaut :) -

    AntwortenLöschen